Willkommen beim ENT Brandenburg

EN-Team-Brandenburg 2015Einsatzkräfte der Feuerwehren, Polizei und der Rettungsdienste gehen tagtäglich mit dem Leid und der Not vieler Menschen um. Um anderen zu helfen, begeben sie sich selbst in Gefahr. Sie erleben viel häufiger kritische Situationen als andere Menschen.
Nach besonders schweren Ereignissen sind Einsatzkräfte mitunter extremen seelischen Belastungen ausgesetzt. Diese können selbst auf gut ausgebildete, erfahrene Personen eine starke Wirkung haben.
Teilweise treten akute Belastungsreaktionen auf. Das Einsatz-Nachsorge-Team (ENT) bietet Hilfen für eine Bewältigung dieser Stressreaktionen nach dem Einsatz.

Sie alarmieren das Einsatz-Nachsorge-Team

• direkt über die Leitstelle Potsdam

Telefon (03 31) 37 01  – 0

Telefax (03 31) 29 23 55

• oder über jede andere Leitstelle im Land Brandenburg

Sep
16
Sa
2017
ganztägig Tagesseminar „Stressbewältigung ...
Tagesseminar „Stressbewältigung ...
Sep 16 ganztägig
Am 16.09.2017  findet wieder ein Tagesseminar „Stressbewältigung nach belastenden Ereignissen“ statt. Es ist geeignet für interessierte Feuerwehrleute, ENT- Interessenten und -Einsteiger. Nähere Informationen und Anmeldung über Feuerwehr- Unfall- Kasse (FUK), Herrn Rolf Reich,via  http://www.fukbb.de/de/seminare/seminarangebote.html.  [...]
Nov
18
Sa
2017
ganztägig Aufbauseminar zur „Stressbewälti...
Aufbauseminar zur „Stressbewälti...
Nov 18 ganztägig
Das Aufbauseminar am 18.11.2017 zur „Streßbewältigung nach belastenden Ereignissen“ ist geeignet für Absolventen des Tagesseminares am 16.09.2017 (interessierte Feuerwehrleute, ENT- Interessenten und -Einsteiger). Nähere Informationen und Anmeldung über Feuerwehr- Unfall- Kasse (FUK), Herrn Rolf Reich,via[...]